Detmolder FDP Ratsfraktion stellt zwei neue Anträge

///Detmolder FDP Ratsfraktion stellt zwei neue Anträge

Detmolder FDP Ratsfraktion stellt zwei neue Anträge

 

Die Detmolder FDP Ratsfraktion hat zu den nächsten Sitzungen zwei neue Anträge gestellt.

Antrag 1

Thema: Ehrenamt

In Detmold engagieren sich unzählige Bürgerinnen und Bürger freiwillig und unentgeltlich
für die Stadtgesellschaft. Dieses ehrenamtliche Engagement hat eine große Bedeutung für den
gesellschaftlichen Zusammenhalt. Es ist unerlässlich für individuelle Teilhabe, gesellschaftliche
Integration, Wohlstand, das kulturelle Leben, stabile demokratische Strukturen und soziale
Bindungen. Weiteres dazu erfahren Sie im Antrag

Antrag 2

Thema: Digitalisierung im Zusammenhang mit Klimaschutz

Die Stadt Detmold hat eine Stabsstelle Digitalisierung eingerichtet und den Entwurf einer Digitalstrategie
vorgelegt.
Die FDP-Ratsfraktion hält es für geboten, dass Rat und Verwaltung ihre Arbeit in diesem
Zusammenhang ebenfalls dringend digitalisieren.
Nicht nur im Zusammenhang mit Klimaschutz-Erfordernissen halten wir die Aufgabe von
gedruckten Sitzungsunterlagen spätestens zu Beginn der neuen Wahlperiode für erforderlich.

Weiteres dazu erfahren Sie im Antrag

Von | 2019-11-01T15:13:20+00:00 01. November 2019|FDP Detmold|