Neuer Vorstand in Detmold

///Neuer Vorstand in Detmold

Neuer Vorstand in Detmold

 

Foto von li.: Dr. Elmar Thyzel, Petra Wißbrock, Ulrich Bartnick, Dean Bönisch, Thomas Trappmann

FDP Detmold wählt neuen Vorstand
Die Freien Demokraten in Detmold haben am Freitag den 16.02.2018 auf dem Ortsparteitag einstimmig einen neuen Vorstand gewählt.
Der alte Vorstandsvorsitzende Ulrich Bartnick berichtete über das vergangene Jahr und gab den Bericht des Schatzmeisters ab, in seiner Funktion als kommissarischer Schatzmeister. Anschließend der Bericht der Kassenprüfer. Diese bestätigten die ordentliche und vorbildliche Kassenführung das alten Schatzmeisters Herrn Kahle. Darauf der Bericht des Fraktionsvorsitzenden über die kommunalpolitische Tätigkeit mit den Schwerpunkten Finanzen und Stadtentwicklung.

Bartnick lobte die hervorragende Zusammenarbeit des alten Vorstandes und bedanke sich herzlich für die geleistete Arbeit.
Anschließend wurde der neue Vorstand gewählt. Hier wurde Herr Bartnick als Vorsitzender wieder gewählt. Als Stellvertreterin wurde Frau Wißbrock einstimmig gewählt ebenso der neue Schatzmeister Herr Dr. Elmar Thyzel.
Er selbst sehe seine neue Aufgabe als Herausforderung an, sagte Bartnick. Für ihn gehe es jetzt darum, die bestehenden Aufgaben zu lösen. Das sei nicht leicht, „aber zusammen und geschlossen können wir es schaffen“. Das neue Vorstandsteam werde unter seiner Leitung den eingeschlagenen Weg der verstärkten Bürger- und Mitgliederbeteiligung weitergehen und hierbei auch auf soziale Medien setzen, sagte Bartnick. „Dies haben wir seit gut zwei Jahren schon umgesetzt und den Internetauftritt – www.FDP-Detmold.de – sowie entsprechend dazu unsere Facebook-Seite verlinkt. Beides wird sehr gut angenommen.“

Bartnick lobte „die gute und lösungsorientierte Zusammenarbeit in unserer Ratsfraktion“. Es sei nicht selbstverständlich seine Freizeit für solch eine Tätigkeit zu opfern und sich unermüdlich in den Fachausschüssen, oft auch gegen die Meinungen der anderen Parteien, zu behaupten. „Wir werden uns auch in Zukunft bei wichtigen kommunalen Themen zu Wort melden und uns nicht verstecken, denn Detmold braucht Freie Demokraten“, betonte der neue Vorsitzende

Von | 2018-02-17T22:44:32+00:00 17. Februar 2018|FDP Detmold|